Das Glück dieser Erde ...

 Straussenfleisch

 

Zu verkaufen Straussenfleisch direkt ab Hof

 

Straussenfilet Fr. 72.00 / kg

Straussenstak Fr. 59.00 / kg

Straussengeschnezeltes Fr. 43.00 / kg

Straussenleber (gefroren) Fr. 26.00 / kg

Straussenhackfleisch Fr. 25.00 /kg

Straussenfeder Fr. 1.00/ St.

 

Bestellen unter 078 898 36 97 oder mit dem Kontaktformular 

 

 

 

 

 

ZKV Trophy Final Bern 13.10.2019

 

Alfred und Nadal F. qualifizierten sich für den Final in Bern. An dem sie auch teil nahmen.

Der erste Umgang beendeten sie ohne Fehler in einer schnellen Zeit. 

Mit diesem Resultat qualifizierten sie sich für das Stechen. 

Im Stechen Fuhren die Beiden eine schnelle Zeit, aber leider viel ein Ball.

Somit beendeten Alfred und Nadal F. die Saison auf dem Podest im 2. Rang.

 

Fahrturnier in Bern 03.08.2019

 

An diesem Turnier nahmen wiederum Alfred mit Nadal in der Prüfung ZKV-Fahrtrophy teil.

Das war nicht der Tag und den Erfolg den man sich gewünscht hatte. 

Die beiden hatten im ersten Umgang eine Unstimmigkeit, dadurch fuhren die beiden ein Hindernis von der falschen Seite an. 

Das bedeutete Ausschluss. 

Das kann ja mal passieren.

Nach vorne schauen und weiter Trainieren. 

Fahrturnier in Münsingen 21.07.2019

 

Alfred startete mit Nadal in der Prüfung ZKV Fahr-Trophy.

Im ersten Umgang vielen den beiden 2 Bälle und im zweiten legten sie eine null Runde hin.

Dies reichte dann nicht für eine Klassierung. 

Vielleicht klappt es das nächste mal wider für eine Klassierung. 

 

Fahrturnier in Schwanden 30.06.2019

 

Alfred startete mit Nadal am ZKV Fahr-Trophy. Das war das erste Turnier für diese Saison.

Alfred und Nadal waren in top Form und zeigten trotz heissen Temperaturen zwei tolle Runden.

Leider viel im ersten Umgang ein Ball aber im zweite Umgang blieben die beiden fehlerfrei.

Mit diesen zwei schnellen und fast makellosen Umgängen konnten die beiden die Prüfung für sich entscheiden. 

 

 

 

Nurio F. 

 

Nurio F. kam am 21.04.2019 kurz vor 24.00 Uhr auf die Welt.

Abstammung : Novac vom Meierhof / Lasting

ZKV Fahrtrophy Final in Bern 14.10.2018

 

Melanie ging mit Nadal an den Start.

In diesem Jahr wurde ein Anspruchsvoller Parcours gestellt.

Leider haben wir nur den 12. Schlussrang erreicht.

Trotzdem sind wir mit diesem Jahr sehr zufrieden.

Nun haben sich alle eine Winterpause verdient.

 

Fahrturnier Bern 04.08.2018

 

Am Start waren wiederum Alfred mit Luci und Melanie mit Nadal.

Alfred ging mit Luci zuerst an den Start.

Sie zeigten zwei tolle Umgänge mit je einem Fehler.

Melanie beendete mit Nadal den ersten Umgang mit null Fehlern. 

Bei dem zweiten Umgang hatten die beiden kleinere Probleme und es viel der einte und andere Ball.

 

Trotz allem haben sich beide Paare für den Final am 14.10.2018 in Bern qualifiziert.

Es wird aber nur Melanie mit Nadal an den Start gehen. 

Fahrturnier Rohrimoos 20.07.2018

 

An diesem Turnier nahm Alfred gleich mit Luci und Nadal selber teil.

Mit Luci musste er zuerst an den Start. Da kann man nur sagen "toller Auftritt".

Was die beiden an diesem Turnier gezeigt hatten, hat niemand mit gerechnet. 

Zum Anfang legten die beiden eine super Runde mit null Fehlern hin. 

Im zweiten Umgang vielen dann leider zwei Bälle.

Das super Resultat erbrachte den zwei den tollen dritten Rang.

Mit Nadal war Alfred schnell unterwegs aber leider vielen in beiden Umgängen zwei Bälle.

Trotzdem war es ein erfolgreiches Turnier.

 

Fahrturnier Münsingen 15.07.2018

 

Alfred startete mit Luci an ihrem zweiten Turnier.  Die Steigerung von den beiden war sehr gross.

Während der ganzen Zeit war  Luci ruhig und aufmerksamm. 

Es passierten noch ein paar wenige Fehler aber im gross und ganzen war es ein super zweites Turnier.  

Melanie startete mit Nadal zuerst gut in den Parcours aber zum Schluss vielen doch noch zwei Bälle. 

Schade es reichte knapp nicht für eine Klassierung. 

Fahrturnier Oftringen 15.04.2018

 

Das erste Turnier vom Jahr fand wie alle Jahre in Oftringen statt. 

Alfred startete mit Nadal in der Prüfung ZKV Trophy Pferde.

Die beiden starteten gut in die Fahrsaison.

Trotz Ballabwürffen klassierten sie sich auf dem 9 Rang. 

Damit sammelten die beiden schon fleissig Punkte für den Final.